Aktuelles

Wegen der Ansteckungsgefahr ist die Kita bis voraussichtlich zum Ende der Osterferien geschlossen.

Eine Notgruppe für Kinder, deren Eltern einer Tätigkeit nachgehen, die wichtig ist für die Aufrechterhaltung des öffentlichen Lebens, wird bei Bedarf eingerichtet. Diese Eltern können sich per mail oder telefonisch in der Kita melden.

Informationen zu Terminen wie dem Besuch des Fotografen werden wir noch bekannt geben.

Speyerer Qualitätsmanagement

Alle katholischen Kindergärten werden in den nächsten Jahren zertifiziert. Dies hat das Bistum veranlasst und ist die Antwort auf vielfältige Veränderungen in der Kita-Landschaft.
Unsere Kita nimmt am Qualitätsmanagement seit Herbst 2017 zusammen mit den katholischen Kitas aus Deidesheim und Ruppertsberg teil. Zwei Kolleginnen aus jeder Kita, begleitet von einem Trägervertreter, wurden bis Sommer 2019 in 2tägigen Fortbildungen geschult und die Bereiche wurden und werden im Team erarbeitet. Jedes Team findet so auf Grundlage verschiedener Praxisindikatoren seine eigene pädagogische Praxis. Am Ende steht die Erstellung eines eigenen Praxishandbuchs. Dies unterstützt die bereits bestehende Konzeption.
Nach 2 Jahren Fortbildungen und einem Jahr der Erprobungsphase mit internen Audits, werden die unterschiedlichen Qualitätsbereiche durch den Besuch von Auditoren überprüft. Das Ziel ist der Erhalt des Qualitätsbriefs.